Dr. med. dent. Bertram Schroeder, Zahnarzt

Das Vertrauen der Patienten in Dr. Schroeder begründet sich insbesondere auf seinen umfassenden oralchirurgischen Kenntnissen und Fähigkeiten. Bereits in seiner Assistenzzeit von 2000 bis 2004 arbeitete Dr. Schroeder in einer oralchirurgischen Fachpraxis. Dr. Schroeder gehört seit 2004 der Partnerschaft für interdisziplinäre ZahnMedizin an, die er als hälftiger Gesellschafter führt.

Implantologie auch in außergewöhnlich komplexen Fällen sowie alle oralchirurgischen Routineeingriffe wie Weisheitszahnentfernungen, Wurzelspitzenresektionen oder Zystenentfernungen gehören zum Tätigkeitsgebiet von Dr. Schroeder.

Dr. Schroeder ist zertifizierter CMD-Therapeut (NCC) und behandelt Patienten mit kauorganbezogenen und organübergreifenden Funktions- und Strukturstörungen der Kaumuskulatur und der Kiefergelenke mit einem hohen Maß an Fachwissen und Einfühlungsvermögen.

Auch wenn Sie einmal eine "ganz normale" zahnärztliche Behandlung wie eine Füllung, ein Inlay oder eine Krone brauchen, ist Dr. Schroeder für Sie ein erfahrener Ansprechpartner. Ästhetische Zahnmedizin (z.B. mit Vollkeramikrestaurationen) gehört für Dr. Schroeder so selbstverständlich zur Ausübung seines Berufes, dass dieses hier nur am Rande erwähnt werden soll.